HQCglobal 2019

  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon

Angesiedelt in einer Anstalt in den 80er Jahren, Fakten und Fiktion miteinander verwebend, erzählt "Ver-rückt" die berührende Geschichte der 18-jährigen Kat, die auf ein Universitätsstudium verzichtet und sich für eine Ausbildung zur Krankenschwester in der Psychiatrie entschließt. Ein eifersüchtiger Freund, Mobbing, "Schicht und Shit", Freundschaft, Witz und Tragödie - alles ist dabei. Faszinierend, provozierend und zum Nachdenken anregend. "Ver-rückt" ist ein Buch, das dich begleitet, noch lange nachdem du die letzte Seite umgeblättert hast.

Ver-rückt: Die stigmatisierte Welt der psychischen Erkrankungen - Alex Frederick

Artikelnummer: 978-3-200-04148-6
€ 17,99Preis